Trauer- und Sterbebegleiter

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?
Sie möchten sich dazu gut ausbilden lassen?
Sie können sich vorstellen, Schwerstkranke und Sterbende zu besuchen?

Alter, Krankheit, Tod und Sterben sind keine Fremdworte für Sie, sondern gehören zum Leben dazu? Dann könnte die Ausbildung zum/zur Hospizbegleiter/in das Richtige für Sie sein!

Der ambulante Hospizdienst der Diakoniestation Alten Eichen bietet regelmäßig Ausbildungskurse zum/zur Hospizbegleiter/-in an.

Auskünfte zu neuen Kursen erhalten Sie ebenfalls bei Frau Wohlgemuth.

Ambulanter Hospizdienst sucht Verstärkung als Koordinator/in

Wir suchen: zur Unterstützung des Teams ab sofort oder später eine weitere Koordinator_in (m/w) mit 19,5 Wochenstunden (50%).


Wir erwarten:

eine abgeschlossene Ausbildung in einem pflegerischen oder
pädagogischen Beruf Erfahrung in der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen
eine Palliativ Care - Weiterbildung (erwünscht) eine Weiterbildung zur/m Koordinator/in für Hospizdienste oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
Lust und Freude an der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und in der Begegnung mit Menschen
Eine überzeugte hospizliche Haltung und die Fähigkeit, andere damit anzustecken


Wir bieten:

ein Team von motivierten, gut ausgebildeten Ehrenamtlichen
ein vielseitiges Arbeitsfeld und ein fröhliches Koordinatorinnen - Team
das Angebot zur Fort- und Weiterbildung
eine flexible und mitarbeiterorientierte Arbeitszeitgestaltung


Gestalten Sie mit! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung


Ambulanter Hospizdienst der Diakonie Alten Eichen gGmbH
Wördemanns Weg 23a
22527 Hamburg
Tel. 040 5475 1084
Ihre Ansprechpartnerin: Ulrike Wohlgemuth, leitende Koordinatorin

Aktuelles

Ein bisschen aufgeregt waren sie schon: Immerhin feiern Birgit Fenner und ihr Team um Pflegedienstleiterin Annegret Dobrick nicht jeden Tag das 10-jährige Bestehen ihrer Tagespflege Wellingsbüttel.

Zum Artikel

Aktuelles / Archiv

Seit Januar 2017 ist Dipl.-Sozialpädagogin Astrid Kapels...

Zum Artikel

Sich mit der Diagnose Demenz auseinander zu setzen, ist für...

Zum Artikel

Für gute Musik und Tanzen ist man nie zu alt. Beides wirkt...

Zum Artikel
Zum Archiv
ART&DESIGN