Diakonie Alten Eichen
Kirche
Dienstleistungen
Kurzzeitpflege
Häusliche Pflege
Tagespflege
Seniorenheime
Service-Wohnen
Altonaer Pflegeberat.
Hospizdienst
Krankenhaus
Kitas
Schulen
Aus-/Weiterbildung
abstandAktuelles
Stellenangebote
BF Dienst/soz. Jahr
Geschichte

Die Idee
Seit 1867 engagieren wir uns in der Diakonissenanstalt Alten Eichen für Menschen, die krank oder alt sind, die der Pflege oder sonstiger Hilfe bedürfen oder die in der Ausbildung zum Pflege- oder Erzieherberuf stehen.

Doch bei unserem Engagement sind auch wir auf Solidarität und Unterstützung angewiesen. Um Projekte zu finanzieren, für die die Kostenträger nicht zahlen. Um Menschen mehr Zeit zu widmen als die Pflegesätze erlauben. Um Zuwendung zu geben, die über das rein Notwendige hinausgeht. Um unseren kirchlichen, diakonischen und seelsorgerlichen Auftrag entfalten zu können, für den wir keine Kirchensteuermittel erhalten.

Der Förderkreis ist ein Angebot an alle Freundinnen und Freunde Alten Eichens, an Wegbegleiter unserer Diakonissen, Angehörige unserer Betreuten, an Geschäftspartner und an alle anderen Christenmenschen, die über die bisherigen Kontakte hinaus ihre Verbundenheit mit Alten Eichen dadurch zum Ausdruck bringen möchten, dass sie uns finanziell und ideell unterstützen

Die Ziele

Mit dem Förderkreis möchten wir die diakonische Arbeit und die Einrichtungen der Diakonissenanstalt unterstützen. Insbesondere mit Anschaffungen und mit Projekten, die dem Wohlbefinden der Menschen, die uns anvertraut sind, zugute kommen.

Ihre freiwilligen, aber regelmäßigen Mitgliedsbeiträge helfen dabei, diakonische Aufgaben zu erfüllen, für die öffentliche Mittel, Pflegesatzerträge und kirchliche Mittel nicht oder nicht in ausreichendem Umfang zur Verfügung stehen. Für Ihre Beiträge erhalten Sie eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

Die Mitglieder
Sie sind mit der Diakonissenanstalt oder ihren Einrichtungen verbunden. Vielleicht, weil Sie unsere Diakonissen kennen. Vielleicht, weil Sie als Patient, als Bewohnerin, als Mitarbeiter, als ehemalige Schülerin gute Erinnerungen an Alten Eichen haben. Ihre Mitgliedschaft im Förderkreis bedeutet nicht nur Unterstützung, sondern auch Anerkennung und Motivation. Deswegen lautet das Motto unseres Förderkreises:

Dem Menschen zuliebe.

Diakonie Alten Eichen
Wördemanns Weg 19-23
22527 Hamburg
Tel. 040 / 5487 - 1001
Fax 040 / 5487 - 1009
Email info(at)diakonie-alten-eichen.de

Ihr Ansprechpartner

Pastor Dr. Schweda, Rektor
t.schweda(at)diakonie-alten-eichen.de