Kita Alten Eichen startet Brückenjahr

Seit September diesen Jahres bietet die Kita Alten Eichen in Stellingen für Jungen und Mädchen, die (bald) 5 Jahre alt sind das Kita-Brückenjahr an. Hier werden die "Großen" garantiert gut vorbereitet für die 1. Klasse!

Kita-Leiterin Christina Karsten freut sich besonders auch auf Kinder, die bewusst das Vorschuljahr in Alten Eichen erleben möchten. Voraussetzung ist, dass der Nachwuchs bis zum 1. Juli 2021 seinen fünften Geburtstag gefeiert hat. "In unserer Einrichtung werden die Mädchen und Jungen durch besondere Angebote z.B. in den Bereichen Zahlen, Mengen, Sprache, Schrift aber auch Forschen und Bewegung optimal auf die Schule vorbereitet", so Karsten. In Projekten und Lernwerkstätten erforschen die Kinder oft über einen längeren Zeitraum konzentriert ein Thema. Zu wissen, dass man anderen zuhört und dass Menschen verschieden sind ist wichtig. Dieses soziale Lernen macht Kinder sicherer und selbstbewusster. 

Für Informationen zum Kita-Brückenjahr in Alten Eichen steht Christina Karsten unter Tel. 040-5487 1630 oder unter c.karsten(at)diakonie-alten-eichen(dot)de zur Verfügung. Die Vorschulplätze werden im 1. Quartal 2021 vergeben.

Am Donnerstag, 26. November 2020 findet von 17:00-18:30 Uhr ein Elterncafé in der Kita Alten Eichen statt. Christa Wegner - Pädagogische Leiterin - informiert interessierte Eltern über das Brückenjahr und zeigt auch die Räumlichkeiten. Um Anmeldung unter Tel. 040 5487 1629 oder c.wegner[at]diakonie-alten-eichen[dot]de am 25.11.2020 bis 14 Uhr wird gebeten.

Generelle Informationen zum Kita-Brückenjahr gibt es auf der Seite der Diakonie Hamburg.

Nach oben scrollen